Nachrichten

Nachrichten

Erste Lagebesprechung und Bildung der Arbeitsgruppen Eine der Zeichnungen des zu verändernden Eingangsbereiiches Auf dieser Fläche soll das grüne Klassenzimmer entstehen

72 - Stunden - Aktion der Neuenkirchener Landjugend

26.05.2011 
Die Aufgabe ist gestellt jetzt heißt es "wi pakt dat an"

Die diesjährige 72 - Stunden - Aktion ist heute am 26.05.2011 um 18:00 Uhr gestartet. Alles Rätselraten ist vorbei die diesjährige Aufgabe ist gestellt. Das Ziel der Aufgabe ist, etwas bleibendes fürs Dorf zu schaffen. Sie ist zwar klar Definiert aber viel wichtiger ist das, was in den nächsten 72 Stunden mit Kreativität und Einsatz daraus gemacht wird.

Die Aufgabe heißt:

Gestaltet in den nächsten 72 Stunden am Schulzentrum Neuenkirchen/Melle verschiedene Aktionen für die Schüler.
Priorität hat hier ein „grünes Klassenzimmer“ am Rande des Schulhofes.
Zusätzlich soll der Eingangsbereich mit einer Bruchsteinmauer sowie einer Rundbank neu gestaltet werden.
Auf der Rasenfläche soll eine Rundbank entstehen, auf der sich Schüler ausruhen können.
Weiterhin wären aufgemalte Spielfelder auf dem Schulhof schön.
Wenn noch Zeit ist, wäre es schön, wenn leere Beete auf dem Schulgelände mit Bäumen, Hecken und Sträuchern gestaltet werden.

Und nun heißt es „wi pakt dat an“

Die Materialien wie: U-Steine, Holzschnitzel, Pflanzen, Holzpfähle u.s.w. stehen bereits zur Verarbeitung bereit. Detailzeichnungen sind angefertigt und ausgehändigt. Mit sehr guter Stimmung startet nun die Aktion.



Zurück