Nachrichten

Nachrichten

Kleine Lebensstiländerungen gegen Bluthochdruck

08.09.2012 
Oft empfohlen, jetzt bewiesen: Ein gesunder Lebensstil kann helfen, das Bluthochdruck-Risiko deutlich zu senken. Dabei muss man nicht einmal sein ganzes Leben umkrempeln. Schon wer darauf achtet, sich ausreichend zu bewegen und ein Auge auf sein Gewicht hat, kann viel erreichen. Zu diesem Schluss kamen finnische Wissenschaftler des National Institute for Health and Welfare.

Die Ergebnisse hat Studienleiter Pekka Jousilahti auf dem Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC) vorgestellt.

Auch wenig hilft viel ..........

Weiterlesen>



Zurück